Rollo-ISP Zuerisee

Instektenschutzrollos für Zuhause und Büroräume

Mücken, Fliegen und andere Schädlinge können ein echtes Ärgernis sein. Vor allem, wenn man versucht, die Zeit im Freien zu geniessen, oder wenn man in einer Umgebung mit vielen Menschen arbeitet. Es gibt zwar viele Möglichkeiten, diese Schädlinge fernzuhalten, aber eine der einfachsten und effektivsten ist die Verwendung von Insektenschutzgittern. Insektenschutzgitter können an Fenstern und Türen in Wohnungen und Büros angebracht werden, um Ungeziefer fernzuhalten, aber dennoch frische Luft hereinzulassen. Sie sind eine grossartige Lösung für alle, die den Aufenthalt im Freien geniessen möchten, ohne lästige und störende Insekten!

Insektenschutzrollo für Fenster

Je nach Art und Grösse Ihres Fensters können wir Insektenschutzgitter in verschiedenen Ausführungen liefern. Wir bieten zum Beispiel verschiedene Arten der Bedienung mit Griffmulden oder Bogengriffen an. Wir bieten auch eine Vielzahl von Netzen an, die von sehr preiswert bis extrem transparent reichen. Auch bei den Befestigungsmöglichkeiten haben wir etwas Einzigartiges für Sie. Es stehen Ihnen sowohl Rollo 33 als auch Rollo GL-S zur Verfügung, welche mit wenigen Schrauben montiert werden können.

Rollo 33

Das Insektenschutzrollo ist ideal für Fenster, die häufig benutzt werden. Es ist stabil, sicher und einfach zu bedienen. Dank der Rücklaufbremse gleitet es sanft und leise nach oben.

Rollo GL-S (Rollo standard)

Das Fliegengitter Rollo ist perfekt für Fenster, die regelmässig benutzt werden. Es ist robust, sicher und einfach zu bedienen und gleitet dank der Rücklaufbremse sanft und leise herunter. Dadurch wird verhindert, dass das Rollo hochgeschleudert wird, was für Sicherheit sorgt und Schäden minimiert.

Was gilt es vor dem Kauf eines Insektenschutzrollos für Fenster zu beachten?

Bevor Sie ein Insektenschutzrollo kaufen, sollten Sie überlegen, was für Sie am wichtigsten ist und welche Montagemöglichkeiten es an Ihren Fenstern gibt. Überlegen Sie, wie oft Sie das Insektenschutzrollo täglich öffnen und schliesen wollen. So können Sie entscheiden, ob eine besonders bequeme Art der Bedienung, wie der automatische Verschluss von StarlineFix, oder eine einfachere Variante der Dreh-Kipp-Methode (Adria-System) ausreicht.

Das Moskito-Rollo wird in der Regel von Hand heruntergezogen und fixiert. Das Rollo wird von oben hochgezogen und befestigt, indem man direkt an der Griffstange angreift.

Die Kettenszügenverlängerungsstange ist mit einer Vielzahl von Zubehörteilen erhältlich, die Ihnen helfen, hohe und andere schwer erreichbare Fenster zu erreichen. Eine Option für das Multiline-System ist zum Beispiel ein Kettenzug, der sich ideal zum Öffnen und schliessen sehr hoher Fenster eignet. Überlegen Sie, ob Sie die Griffleiste des Insektenschutzes öffnen und schliessen können, ohne eine Trittleiter zu benutzen, wenn Sie keine haben. Wenn nicht, ist der Kettenzug eine hervorragende Investition (nur mit dem Multiline-System erhältlich).

Dann ist auch entscheidend, wie viel Platz Sie in der Fensterlaibung bzw. direkt am Fensterrahmen zur Verfügung haben, denn viele Systeme lassen sich bei ausreichender Einbautiefe überhaupt einbauen! Eine vorhandene Jalousie kann zum Beispiel den Platz in der Fensterlaibung stark einschränken.

Es kommt auch darauf an, ob die Jalousie direkt vor dem Fensterrahmen oder mit einigen Zentimetern Abstandsleiste weiter vorne angebracht wird. Da dadurch entweder eine Lücke entsteht, in der das Insektenschutzgitter angebracht werden kann, oder der Platz nicht ausreicht, kann es nur vor dem Fenster angebracht werden.

Auch die Art des Rollladens und die Position des Tors haben Einfluss auf die Dichtigkeit. Während Vorbaurollläden in diesem Fall keine zusätzliche Abdichtung benötigen, müssen Einbaurollläden ordnungsgemäss abgedichtet werden, um Luftlecks und Staubansammlungen hinter ihnen zu verhindern.

Dann gibt es noch die Situation in Mietwohnungen, in denen es in der Regel verboten ist, ohne die Erlaubnis des Vermieters in den Fensterrahmen oder die Wandleibung zu schrauben oder zu bohren.

Wie Sie Ihr Fenster richtig messen

Das richtige Messen vor der Bestellung der Insektenschutz-Produkte ist besonders wichtig für die korrekte und passende Montage. Damit wir das Fenstergitter korrekt anbringen können, benötigen wir die präzise Breite und Höhe. Deswegen ist es notwendig, die Anweisungen zu befolgen. Das richtige Messen kann man ohne besondere Vorkenntnisse ermitteln, aber das ist nicht nötig. Um Risiken zu vermeiden, wird die Messung von uns durchgeführt.

Fazit

Insektenschutzgitter werden als Fensterschutz immer beliebter. Insektenschutzgitter sehen nicht nur gut aus, sie schützen auch besser vor fliegenden Insekten als herkömmliche Rollos oder Jalousien.
Insektenschutzrollos können in fast jedem Wohn- oder Geschäftshaus mit Standardfenstern und Rollläden angebracht werden. Denken Sie daran, die Höhe Ihres Fensters sorgfältig zu messen, damit Ihr Insektenschutzgitter richtig passt!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf